Weitere Messen in Wels
Welser Volksfest
Welser Volksfest 12. - 15.09.2019
Classic Austria
Classic Austria 20. - 22.09.2019
Caravan Salon Austria
Caravan Salon Austria 16. - 20.10.2019
 

KTM FAHRRAD

 

KTM Fahrrad beim Bike-Festival-Austria in Wels

Als größter Fahrradhersteller Österreichs präsentiert sich KTM Fahrrad beim Bike-Festival-Austria in Wels. Made in Austria hat bei KTM oberste Priorität und ist bei weitem nicht nur ein Marketing-Slogan, sondern ist verbunden mit Werten, die sich in jedem Produkt wiederspiegeln. An unserem Standort in Mattighofen arbeiten über 400 Mitarbeiter. Die Entwicklungsabteilung befindet sich direkt im Haus und jedes einzelne KTM Modell wird direkt in Mattighofen konzipiert.  „Made In Austria“ steht zudem für höchste Qualität. Nachdem unsere Rahmen in Mattighofen eintreffen, werden diese in der hauseigenen Lackiererei beschichtet und in der Produktionsabteilung zusammengebaut, bis das fertige Produkt bei der Endkontrolle angekommen ist. Nur wenn das Rad unseren hohen Qualitätsstandards entspricht, wird es an den Händler geliefert. Dieser braucht lediglich nur mehr den Lenker gerade stellen.

Durch den extremen E-Bike Boom in der Fahrradbranche ist das Schlagwort Innovation besonders wichtig. KTM Fahrrad, als Vorreiter am E-Bike Markt, bringt auch für 2019 über die gesamte Produkt-Palette frischen Wind ins Sortiment. Vom Straßen E-Bike, dem Macina Mezzo, über unsere erfolgreichen E-Trekkingräder wie dem Macina Sport, bis hin zu absoluten Neuheiten wie dem Macina Scout E-MTB als Tiefeinsteiger, schafft es KTM Fahrrad immer wieder, auf alle Bedürfnisse der Endkunden einzugehen. Vernachlässigt wird dabei auch nicht das Sortiment der nicht motorisierten Fahrräder. Mit den Top Modellen am Carbon MTB Sektor, ist KTM seit Jahren erfolgreich im nationalen und internationalen Rennsport unterwegs. Das Myroon Sonic und das Scarp Sonic bilden auch im neuen Jahr wieder die Speerspitze und überzeugen mit high end Anbauteilen und unschlagbarem Gewicht. 2019 wird KTM Fahrrad ein eigenes MTB Werksteam an den Start bringen.

Eine absolute Neuheit wird es für 2019 auch im Rennrad-Bereich geben. Neben unserem erfolgreichen Aero-Rennrad, dem KTM Lisse, wird ein neues Leichtbau-Modell, für die Anforderungen auf den ganz hohen Bergpässen, an den Start gebracht. Auch auf der Straße setzt man auf Kooperationen im Spitzensport. Unter anderem wird das Team „Neri-Selle Italia-KTM“ den Giro d’Italia bestreiten.

Von Februar bis Oktober wird KTM Fahrrad beinahe an jedem Wochenende an Messe-Terminen und Bike-Testevents teilnehmen, um neben den Händlern, auch den Endkunden die Möglichkeit zu bieten, Neuheiten aus erster Hand zu testen.