RADMODELLREGION WELS UMLAND In der Radmodellregion Wels Umland ist „alles da, alles nah und radelbar“.

 

Die 10 Gemeinden Buchkirchen, Gunskirchen, Holzhausen, Krenglbach, Marchtrenk, Schleißheim, Steinhaus, Thalheim, Weißkirchen und Wels haben sich zusammengeschlossen, um den Radverkehr in der Region spürbar voranzutreiben und mehr Leute zum Radfahren zu begeistern.

„Eine Region, 10 Gemeinden, 1 Mission“

Die Voraussetzungen fürs Radfahren sind optimal wie in kaum einer anderen Region in Österreich. Im Zentralraum in Oberösterreich gelegen ist die Radmodellregion Wels Umland an den hochrangigen Bahnverkehr angebunden, hat über 100.000 Einwohner:innen und bietet alles was das Leben braucht – Natur, Kultur, Arbeit, Lokale und Freizeitangebote in unmittelbarer Raddistanz. Die meisten Ziele liegen in einem Umkreis von 2-10 Kilometer und sind ohne große Steigungen zu erreichen.

Ziele der Radmodellregion Wels Umland

·         Steigerung Radverkehr in der Region

·         Bevölkerung für das Rad als Verkehrsmittel begeistern

·         Verbesserung der Radinfrastruktur in der Region und in den Gemeinden

·         Vorbildwirkung für andere Gemeinden in OÖ

Aktionen und Maßnahmen der Radmodell­region Wels Umland

·         Bewusstseinsbildung und Information zum Radverkehr

·         Umsetzung konkreter Pilotprojekte für den Radverkehr z.B. „Radeln als Hausaufgabe“ oder „Rücksicht durch Abstand“

·         Bessere Rahmenbedingungen fürs Radfahren schaffen


Mehr Informaitonen unter: www.radmodellregion.at